Search  
Tuesday, December 02, 2008 ..:: Deutsch » SkiTrophy 2007 » Event ::..   Login
 ok team

X24_2006klein.jpg


    

 supported by

    

 webcam

 

webcam sponsored by www.raiffeisenkastelruth.it


    

 24h Südtirol SkiTrophy 2007: 25.-27.01. Kastelruth/Castelrotto (BZ-ITALY)

Die eisigen Temperaturen werden Aufregung und Menschengewimmel nicht einzubremsen vermögen, die würzige Gulaschsuppe wird im eingeschneiten Kastelruth am Fuße der Seiser Alm vor sich hin brodeln, und die starken Scheinwerfer der beleuchteten Marinzenpiste werden 75 knochenharte Skiathleten ins Rampenlicht stellen, um von mehreren tausend Fans bejubelt zu werden…

Die 24h Südtirol SkiTrophy 2007 findet heuer bereits zum dritten Mal vom 25. bis 27.Jänner in Kastelruth statt. Austragungsort des harten Wettkampfes für die 15 Einzelfahrer und 30 Zweierteams (Bild1, Bild2Bild3) ist die etwa 2 km lange Marinzenpiste (Bild4).
Punkt 20:00 Uhr erfolgt der Startschuss (Bild5) des Rennens, das exakt nach 24 harten Stunden in Schnee und Kälte enden wird. Sieger des Rennens ist der/diejenige, der am meisten Runden absolviert; 2006 brauchte es 111 (im Einzelbewerb) bzw. 112 Runden (im Teambewerb) für den Sieg (Resultate 2006).

Mit Beginn des Wettkampfes knallen auch die Korken für ein tolles Rahmenprogramm (Bild6). Eine Non-Stop-Party im großen beheizten Zelt (Bild7) mit Live Musik und DJ’s wird das Zielgelände zum Mekka der Skifans machen; direkt oberhalb davon sorgt ein spektakulärer Sprung für Action. (Bild8) Andere interessante Passagen des Rennes können über Videoleinwände verfolgt werden.

Der Einsatz der Skisportler, die Begeisterung der Südtiroler Bevölkerung und nicht zuletzt das steigende Interesse der Medien ließen die Veranstaltung einen fixen Platz im Sport- und Veranstaltungskalendern einnehmen.
Peter Fill und Denise Karbon haben sich sofort bereit erklärt, die Patenschaft für die 24h Südtirol SkiTrophy 2007 zu übernehmen, das Wintersportevent ihrer Heimatgemeinde.

In den letzten Jahren hat sich der Grundgedanke des Veranstaltung nicht geändert:
Wir von
EXTREME24.net möchten Wintersport auf höchstem Niveau und beste Unterhaltung für Fans, Einheimische und Gäste bieten. Wir alle arbeiten ehrenamtlich und deshalb möchten wir auch eventuelle Überschüsse einer karitativen Vereinigung spenden.
2005 und 2006 konnten wir so der Südtiroler Kinderkrebshilfe „Peter Pan“ und der Südtiroler Sporthilfe einen beachtlichen Geldbetrag zukommen lassen und zwei Mal einen Erlebnistag (Bild9, Bild10) für behinderte Mitmenschen auf unserem Hausberg Marinzen organisieren (in Zusammenarbeit mit dem Fischereiverein und der Lebenshilfe Schlerngebiet)

p1_fight the night.gif


      

Copyright 2005 by Extreme24.net   Terms Of Use  Privacy Statement
DotNetNuke® is copyright 2002-2008 by Perpetual Motion Interactive Systems Inc.